Literatur

Thema Rettungshund

Als Standardwerk zur Ausbildung von Rettungshunden gilt allgemein:

Wegmann/Heines: Such und Hilf. Hunde retten Menschenleben. Ein Handbuch für die Ausbildung und den Einsatz des Rettungshundes. Kynos Verlag 1997

Andrea Freiin von Buddenbrock: Der Hund im Rettungsdienst

(auch wenn Sie nicht nett mit uns umgeht, so sollte man das Buch und die Argumente kennen.)

Weitere nützliche Bücher (nicht nur für die Ausbildung des Rettungshundes):

Aldington – Von der Seele des Hundes
– Was tu ich nur mit diesem Hund
– Von der Gesundheit des Hundes
– Vom Körperbau des Hundes
– Mach mehr aus Deinem Hund
L. Baumann – …damit wir uns verstehen. Die Erziehung des Familienhundes
– Neue Wege der Polzeihundeausbildung
– Was Hündchen nicht lernt
Bloch – Der Familienbegleithund im modernen Hausstand
Donaldson – Hunde sind anders…Menschen auch.
E. Lind – Mensch – Hund – Harmonie
– Team – Balance
– Hunde spielend motivieren
– Richtig spielen mit Hunden
Müller – Der leistungsstarke Fährtenhund
– Vom Welpen zum idealen Schutzhund
Morris – Dogwatching. Die Körpersprache des Hundes
Nagel
– Stress bei Hunden
Ochsenbein – Der neue Weg der Hundeausbildung. Vom gehorsamen Begleiter bis zum Dienst- und Rettungshund.
Schöning – Hundeverhalten. >Verhalten und Körpersprache verstehen> Welpenentwicklung optimal fördern >Probleme von Anfang an vermeiden
Weidt – Spielend vom Welpen zum Hund. Leitfaden für die Entwicklung des Hundes
– Das Wesen des Hundes. Verhaltenskunde für eine harmonische Beziehung zwichen Mensch und Hund
Winkler – So lernt mein Hund.Der Schlüssel für die erfolgreiche Erziehung und Ausbildung

Zusätzlich sind alle Ausbildungsvideos von Dildey und Lind sehr zu empfehlen.

Links:

Hier gilt zunächst die offizielle SV-Homepage als vereinsinterne Informationsquelle. Hier gibt es inzwischen eine eigene Unterseite.

Zusätzlich gibt es weitere Links über die Rettungshund-Homepage